Dienstag, Juli 25, 2006

postheadericon Stöckchen geschnappt

OK... Nachdem die kühle Blonde mir nun das Stöckchen zugeworfen hat, fühle ich mich verpflichtet alle damit verbundenene Pflichtverpflichtungen pflichtbewusst abzupflichten. Here we go:

Warum bloggst Du?

Weil es Spaß macht. Ich habe das Gefühl dass es Menschen gibt, die meinen Stuss tatsächlich lesen und sich vielleicht unterhalten fühlen. Das würde mich freuen... und vor allem: Ich habe ein Gedächtnissieb anstelle eines Erinnerungsvermögens und immer wenn ich gefragt werde: "Und? .... was hast Du so gemacht die Woche?" kann ich antworten: "Schau doch einfach in meinen Blog, da steht alles drin!" Aber im Ernst. Er ist ein prima Erinnerungshelfer, wenn ich mal wieder die Woche vergessen habe, lese ich einfach meinen Blog und schau mir die Bilder an und weiß sofort wieder was war. Banal und doch so nutzvoll. Nicht dass ihr jetzt enttäuscht seid.

Seit wann bloggst Du?

Seit März diesen Jahres. Ich hatte vor 2 Jahren bereits einen Blog angefangen, ihn aber aus Ermangelung von Zeit und Interesse nicht weiter verfolgt... Und dann, es war ein verregneter Märznachmittag kam mir plötzlich und ohne Vorwarnung ein Blog unter die Augen und ich drückte ein paar Knöpfe und... schwups... hatte ich einen eigenen Blog. Und da ich das sooo einfach fand, bin ich dabei geblieben und hab noch ein paar weitere ahnungslose Genossen mit dem BlogVirus angesteckt. Einige haben es zu ihrer Berufung gemacht, Andere wiederum konnte ich nicht zu chronischen Bloggern machen. Aber ein gewisses Suchtpotential kann man nicht abstreiten. Außerdem habe ich tolle Leute hier gesehn. MC Hamer zum Beispiel und wann sonst kann man sich mit solchen Leuten so verbunden fühlen?

Selbstportrait?



Warum lesen deine Leser Deinen Blog?

Wer bin ich? Madame Wasag? Ich habe keine Ahnung. Weil sie es mögen, hoffe ich. Weil ich manchmal Bilder hoch lade, die sonst kein Anderer besitzt, weil die Menschen aus 80% Schadenfreude bestehen und es immer schön ist zu sehen, dass man NICHT in meinem Blog vorgekommen ist;)

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?

- Sexguru gibt Gratissprechstunde
- Haus zu verschenken
- Sechs Schwedinnen auf Ibiza, Teil 6
- Bikes und Girls, was will man mehr


Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?

Nicht zu wenig, aber er hatte die falschen Reaktionen hervorgerufen. 15 pfeffrige Kommentare musste ich mir anhören als ich schrieb dass es mir schlecht ging und 2 Zeilen später etwas von "Harley gekauft", "Mustang gefahren" und "Putzfrau gefeuert" schrieb. OK. Das war ein gezielter Angriffsblog auf den Neidnerv aber auch ich habe schwache Momente und kann nicht immer darüber nachdenken welche Emotionen das Geschriebene lostritt. Mann, hat das Schelte gegeben... Dabei wollte ich doch nur ins Ärmchen...

Dein aktuelles Lieblings-Blog?

Eindeutig der vom
Kühlen Blonden
. Selten so gelacht und soviel punktgenaue Realsatire erlebt. Hut ab und Danke!

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?

An Dani
für ihre kleine Welt der Boxer und Gefahren und für die ewige Ermahnung doch auch meinen Blogeintrag nicht zu vergessen...;)
An Silke
für Erkenntnisse aus der großen Welt der Weltreisenden und um die gleichen Erlebnisse aus einer anderen Perspektive zu betrachten.
An Markus
(der faule Hund) ohne den ich sonst vom Brüderchen gar nix mehr mitbekäme. Leider chronisch unterfüttert aber der Mann hat 2 Kinder und schwache Nerven;)
An Bildblog
für die Wahrheit über die Welt und die wahren Bedeutungen von Schlagzeilen wie: "Komet rast auf die Erde zu!!"

Danke und ab ins Bett!

2 Kommentare:

Dani hat gesagt…

Mmh. Als "klein" hab ich meine Welt noch gar nicht betrachtet... soviel Gefahren überall!!!! Und natürlich ist es schon ein bisschen traurig, das ich mir Sorgen machen, wenn du eine Woche nicht Blog schreibst. Das ist so, als wenn Frau Gottwald ihre Zeitung nicht rein holt! Hilfe! Deshalb Tschüss! Und den nächsten Gruss aus Saigon, wo weitere Gefahren lauern, über die ich berichten werde!

andreas hat gesagt…

Hallo,
ich bin der Urheber dieses Stöckchens, welches anfangs noch mit einem Tracker ausgestattet war. Der ist aber irgendwie verloren gegangen und darum habe ich dein Stöckchen in den Stöckchentracker eingetragen. Ebenso werde ich mit allen Stöckchen verfahren, die von dir geworfen und schon gefangen wurden. Sollten noch Stöckchen ausstehen, so teile deinen Nachfolgern bitte deine ID (1211221211) mit, damit sie sich mit dieser hier für den Stöckchentracker eintragen können. Dort bekommen sie dann auch ihre eigene ID.