Mittwoch, August 09, 2006

postheadericon We are not alone



Let him entertain me... Das Motto ist Programm. Gestern stand ich Dank Herrn Esch mit 4 weiteren Freunden auf der Gästeliste für das Kölner Robbie Williams Konzert und was soll ich sagen: Der Mann hat die Unterhaltung mit großen Löffeln gefressen. Spaß macht das und dann noch von einem Platz aus, von dem man gut sieht, hört und Platz zum stehen hat ohne dass einem die zahllosen Groupies die Füße platthüpfen.... Hervorragend. Angeblich waren 80.000 Mann da. Holla die Waldfee! und die Bühne war komplett Open Air. Rein aus Neugierde hätte mich mal interessiert was passiert wäre, wenn es wie aus Eimern geschifft hätte. Vermutlich hätte die dann eine raumschiffartige Kuppel über den Platz gestülpt. Was kost die Welt...
Und wie er immer wieder die Gemütsadern seiner Fans trifft, dass scheint professionelle Routine. Ob er in Denglisch tausend mal "Scheiße" ruft oder mit einem Kumpel eine "Kick Balls" Competition abhält und sich den ins Publikum zu tretenden Fussball immer doppeldeutig vor die Nüsse hält. Unterhaltung, zwo, drei!
Überwältigt ob des Aufwandes einer solchen Show (Es waren meiner Einschätzung nach mindestens 200 Sicherheitskräfte unterwegs, Robbie ließ sich bei der Zugabe von einem 20 Meter hohen Aufzug auf die Bühne herunter und der Screen war auch 50 Meter entfernt noch so scharf wie chilli) sind wir dann in einer ewig dauernden Schleichfahrt vom Müngersdorfer Parkplatz gekrochen und waren 2 Stunden später in der Heia. Hier noch ein paar Impressionen:




5 Kommentare:

bodoro10 hat gesagt…

Diese seite ist super!

Der edle Jorge hat gesagt…

Brüderchen, lass uns doch auch 'ne Band aufmachen. Du singst und schlägst die Laute, Markus spielt den viersaitigen Eierschneider und ich blase die Triangel. Einen Namen für unsere Band habe ich auch schon: Guns 'n Rieses. Dann kann Robbie einpacken.

Dani hat gesagt…

Mein Gott, bei dir passiert wohl auch nix mehr. Wird Zeit, das ich nach Hause komme und dich wieder zwinge mit mir essen und spazieren zu gehen! Ich freu mich drauf!

Dani hat gesagt…

Mein Gott, bei dir passiert wohl auch nix mehr. Wird Zeit, das ich nach Hause komme und dich wieder zwinge mit mir essen und spazieren zu gehen! Ich freu mich drauf!

myglobalsoul hat gesagt…

Dani, ich kann zumindest schonmal bezeugen, dass er noch lebt. Ich kann dieses bescheuerte "we are not alone" Schild auf grünem Grund auch echt nicht mehr sehen. Bob, tu was. BITTE!